Sledge

img
Jun
23

Angreifer: Sledge

Sledge kann mit seinem Vorschlaghammer dort Wege schaffen wo keine Verstärkungen vorhanden sind. Dadurch eröffnet er sich und seinem Team mehr Angriffsmöglichkeiten.

Handhabung:

Sledge ist einer der anspruchsvolleren Charaktere und kann im Teamplay sehr nützlich sein, ist allerdings kein Mustpick. Das Wichtigste ist, dass ihr auf das Timing beim Zuschlagen mit dem Hammer achten müsst, denn was bringt es euch ein Loch in eine Wand zu schlagen und dem Gegner sofortige Sicht auf euch geben zu lassen. Deshalb achtet auf die Animation des Zuschlagens mit dem Hammer und geht nach dem Treffen auf eine Wand oder Barrikade sofort nach links oder rechts in Deckung. Wenn man dies ein wenig übt schafft man seinem Team viel mehr Möglichkeiten die Gegner aus der Verteidigung zu locken.

Teamfähigkeit:

Auf Grund eures Vorschlaghammers besitzt dein Team nun die Möglichkeit alle Barrikaden oder nicht verstärkte Wände ohne Breaching Charges öffnen zu können. Seid dem Update 3.2 ist es Sledge möglich beide Seiten des Bodens zu zerstören, sollte eure Taktik einen Angriff von der Decke vorsehen ist Sledge jemand der euch viel einblick in den Raum unter euch geben kann.

Waffen:

  • Primärwaffen: Schrottflinte 591A1 oder Sturmgewehr L85A2
  • Sekundärwaffen: Pistole 226 MK 25- oder Maschinenpistole Mac 11
  • Geräte: Splittergranate oder Blendgranaten

Die Waffenauswahl ist nicht sehr groß. Eine Schrottflinte bringt im Angriff selten Vorteile, vorallem da Sledge mit seinem hammer Löscher in die Wände schlagen kann braucht er keine Schrottflinte um die Wände zu öffnen. Das Sturmgewehr selbst ist eine starke Waffe und ist mit dem Holo oder ACOG-Visier sehr gut einsetzbar. Sekundär sollte man die MP auf Grund der sehr hohen Feuerrate wählen.

Tipps, Tricks und Counter:

Kommunikation ist als Sledge Spieler sehr wichtig da ihr darauf achten müsst, dass ihr nicht eure Teammates, mit euren Öffnungen gefährdet. Bedenkt immer dabei, dass eure Gegner die Gleiche Sicht haben wir Ihr auf der anderen Seite, deswegen ist das Timing umso wichtiger.

Sledge besitzt darüber hinaus Splittergranaten die in Verbindung mit euren Öffnungen wunderbar eingesetzt werden können. Effektiv ist es ebenfalls Böden aus einer oberen Etage so einzuschlagen falls möglich, dass eure Teammitglieder ein weiteres Sichtfeld auf Gegner haben um Splitter  oder Betäubungsgranaten in den unteren Bereich zu werfen.

Castle Barrikaden lassen sich sehr gut mit Sledge sehr gut einreissen. Da man nicht warten muss bis man eine Breaching Charge angelegt hat, kann der gegner einen nicht so einfach die Füße weg schiessen.

Counter für Sledges Vorschlaghammer sind lediglich die Verstärkungen die die Gegner positionieren können. Dort habt ihr keine Chance als Sledge durchzubrechen.

Fazit:

Sledge ist zwar kein  „must pick“ aber ein sehr nützlicher Charaktere um mehr Möglichkeiten für den Zugriff zu schaffen. Er ist je nach Objective Standort und Map sehr nützlich für den Angriff.

 

Zur Werkzeugleiste springen